Netzschutz - Schutzfunktionen und Schutzanalyse

NetzschutzGrafik 1
Das Netzberechnungsprogramm ATPDesigner ist speziell für die Nachbildung elektrischer Netze aller Spannungsebenen und die darin eingesetzte Netzschutztechnik und dezentrale Erzeugungsanlagen ge­eig­net. Die in ATPDesigner implementierten numerischen Modelle von Schutzfunktionen sind generische d.h. herstellerneutrale Modelle.

Hauptschutzfunktionen
  • Überstromzeitschutz
  • Überstromzeitschutz mit Kurzschlussrichtung
  • Distanzschutz mit U/I-Anregung und Polygon- oder Kreiskennlinie
  • Differentialschutz für 2 oder 3 Strommessungen
  • Schmelzsicherungen

Zusatzfunktionen
  • Schutzlogik z.B. für Signalvergleich
  • Erdschlussortung
  • Unterimpedanzanregung